FILME in Regie / FILMS as director:

   

Betongold
Die Meinzer wird geräumt
Polen für Anfänger
Die Ex bin ich
Was tust Du eigentlich...?
Stellmichein
Dunkler Lippenstift macht seriöser
frühe Kurzfilme - shorts

   
Betongold  

Betongold-Wie die Finanzkrise in mein Wohnzimmer kam
2013, 52min, Dokumentarfilm mit Trickfilmsequenzen, ARTE / RBB,
'Der lange Atem', 3.Preis, Duisburger Dokfilmwoche 2013, 1.Preis! 30.Kasseler Dok- und Videofest 2013, Grimme-Preis 2014, STREAM bei realeyz.tv

     
mainzer Strasse krawalle 1990  

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, die Mainzer wird geräumt.
2010, 44min, Interviewfilm mit Zeitzeugen, u.A. Bärbel Bohley Osswaldt Buss und Ahne.
Danke an die Defa-Stiftung für ihr Recherchestipendium. No-Budget-Film! DVD bei goodmovies! und Stream bei realeyz.tv

   
polen für Anfänger  

Polen für Anfänger - ein Roadmovie mit Kurt Krömer und Steffen Möller

2010, 44min, Reisedokumentation
filmtank im Auftrag von 3sat / RBB
Erstausstrahlung 25.4.2010 3sat, 3.5. 2010 RBB, Nominierung zum Deutsch-polnischen Journalistenpreis 2011

   
die ex bin ich  

Die Ex bin ich

2009, 88min, Spielfilm
ZDF - Das kleine Fernsehspiel
melancholische Komödie über die Exfreundinnen eines Hausbesetzers, die sich nach dessen Suizid kennenlernen.
mit: Maria Kwiatkowski, Friederike Kempter, Heike Warmuth und Bert als Zeichentrickfigur.
Uraufführung: Filmkunstfest Schwerin 2009
Berlinpremiere: Volksbühne im Prater, Erstausstrahlung ZDF 19.10.09, Bonustrack auf DVD: "Herzlichen Glückwunsch, die Mainzer wird geräumt", erhältlich bei GoodMoovies

     
 

Was tust Du eigentlich...?

2008, 10 x 2:30 min, Fernseh- und Internetreihe
ZDF - Redaktion Quantum,
Dokumentarische Cut-Out-Animationen über Leute und ihre Ansichten
(Idee, Regie, Schnitt)
• Dokfilmfest Leipzig 2008, Dokfilmfest Kassel 2008, Trickywoman Wien 2009
•input-television in the public interest, world congress 2009, Warschau,
- steirischer Herbst 2009 Wien,

     
 

Stellmichein

2006, 4 x 28:30 min, ZDF - Redaktion Das Kleine Fernsehspiel, Quantum
Dokumentarreihe mit Trickfilmsequenzen über die privaten Sorgen und Nöte bei der Jobsuche
(Buch, Regie)
• Grimmepreis 2007
• Input 2007, Lugano

     
 

Dunkler Lippenstift macht seriöser

2003, 60min, ZDF - Redaktion "Das Kleine Fernsehspiel", DVCAM,
Dokumentation mit Trickfilmsequenzen über zwei Hochschulabsolventinnen auf der Suche nach dem Job fürs Leben
(Buch, Regie, Kamera und Trickfilmproduktion)
• Dokfilmfest Leipzig 2003;
• Dokumentarfilmfestival Duisburg 2003;
• crossing europe filmfestival Linz 2004
• Nominierung zum Deutschen Fernsehpreis, Kategorie Beste Dokumentation 2004
• Nominierung zum prix europe 2004

KURZFILME:    

„Der Brief”

2000, 16mm, 8min, übermalte und beschriebene Fotosequenzen, ein verfilmter Abschiedsbrief eines Selbstmörders

   
     

„China gibt es nicht“

1998, 35mm, 8min: Die These wird durch zahlreiche Beweise ab absurdum geführt und Klischeevorstellungen der westlichen Welt gegenüber dem Unbekannten entlarvt. Realfilm, Fotocollagen, Zeichenanimation,
• BBC British short film festival 1999;
• European Media Art Festival Osnabrück1999;
• Medienkunstfestival Wien (D)vision 2000;
• Filmfest Emden 2000;
• Feminale Köln 2000

   
     

„Bis Gras wächst“

1996, 16mm, 4min, übermalte Fotosequenzen,
• Internationale Kurzfilmtage Oberhausen 1996;
• Impakt Utrecht 1996;
• World Festival of Animated Films Zagreb 1996;
• Feminale Köln 1996;
• Internationales Film- Video und Multimediafestival Luzern 1996;
• European Media Art Festival Osnabrück 1996
• Bürgermeisterpreis zu den Thürringer Film- und Videotagen, 1998

   
     

„Auf Montage in den Sechzigern“

1993, Video, 6min, zeigt wie Arbeiter in der DDR ihre Arbeit selbst sahen anhand von privaten Arbeiterphotos und Zitaten
• Jugend und Schülerfilmfest Hanover 1993

   
     
Katrin Rothe Filmproduktion
FILMS CONTACT NEWS KAROTOONS Gallery
KATRIN ROTHE FILME PRESSE KONTAKT AKTUELL Flash-Animationen FAQ